Panierte Schweineschnitzel dazu Kartoffelecken und Gurkensalat

Print Friendly, PDF & Email

Ich koche heute: Panierte Schweineschnitzel dazu Kartoffelecken und Gurkensalat

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Unsere Rezeptwertung:
4von5

Panierte Schweineschnitzel dazu Kartoffelecken und Gurkensalat
Panierte Schweineschnitzel dazu Kartoffelecken und Gurkensalat

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Schweineschnitzel
  • 1 Kilogramm Kartoffeln
  • 2 Salatherzen
  • 1 Gurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Frischer Dill (15 Gramm)
  • 250 Gramm Saure Sahne
  • 1 Zitrone
  • Paniermehl
  • 2 Eier
  • Senf
  • Zucker
  • Essig
  • Mehl
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl
  • Rapsöl (zum Anbraten)

Küchenhelfer

  • Keine

Zubereitung…

…Vorbereitungen:

Backofen auf 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kartoffeln schälen und in Ecken bzw. Spalten schneiden. Dill fein hacken. Zitrone halbieren und eine Hälfte in 4 Spalten schneiden und zur Seite legen. Die andere Zitronenhälfte entsaften. Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden. Salatherzen vom Strunk befreien und die Blätter in Streifen schneiden. Gurke waschen und in Scheiben hobeln.

…für die Kartoffelecken:

Kartoffelecken auf ein Backblech geben mit Salz und Pfeffer würzen (wer es pikant und etwas schärfer mag, kann hier auch Cayennepfeffer benutzen) & die Kartoffelecken mit Olivenöl beträufeln und darin ein paar mal wenden. Danach für ungefähr 30 Minuten im vorgeheizten Backofen braun und knusprig backen.

…für den Gurkensalat:

Eine grosse Schüssel hernehmen und darin Saure Sahne, 2 Teelöffel Senf, den Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker miteinander verrühren. Die Salatstreifen, die gehobelten Gurkenscheiben, die Frühlingszwiebelröllchen und den fein gehackten Dill unterheben und alles gut miteinander vermengen. Bis zum Anrichten ziehen lassen. Eventuell mit Salz, Pfeffer und Zucker nochmals abschmecken.

…für die Schweineschnitzel:

Schnitzel mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen und danach erst in Mehl, dann in verquirltem Ei und abschliessend in Paniermehl wenden. Eine Pfanne mit ordentlich Rapsöl erhitzen und die Schnitzel bei mittlerer Hitze je Seite 5 bis 6 Minuten braun und knusprig anbraten.

Schweineschnitzel, Kartoffelecken und Gurkensalat mit einer Zitronenspalte auf Tellern anrichten und geniessen.

Guten Appetit!

Gefällt Ihnen das Rezept? Sie wollen auch jeden Tag frische und leckere Rezepte ausprobieren? Keine Lust mehr sich zu fragen: Was koche ich heute? oder Was koche ich morgen? Dann machen Sie es mir nach und schauen sich folgende Kochboxen mal etwas genauer an. Jede Woche neu! Jede Woche frisch! Jede Woche lecker!

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Veggie-Box-5935-680-1-product
Veggie Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf vegetarische Gerichte.
Hier gehts zur Veggie Box!*

 

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Box-4604-160-1-product
Classic Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf raffinierte Gerichte!
Hier gehts zur Classic Box!*

 

HelloFresh-Obstbox
Obstbox
Ihr Obstvorrat für die gesamte Woche!
Gönnen Sie sich jetzt Ihren Vitamin-Kick!*

 

[ratings]

One Reply to “Panierte Schweineschnitzel dazu Kartoffelecken und Gurkensalat”

  1. Pingback: Pommes im Backofen Selber Machen (Ofenpommes) | selber-machen-selbstgemacht.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*