Rinderhüftsteak dazu knusprige Drillinge, Tomaten-Bohnen-Gemüse und selbstgemachte Kräuterbutter


Ich koche heute: Rinderhüftsteak dazu knusprige Drillinge, Tomaten-Bohnen-Gemüse und selbstgemachte Kräuterbutter

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Unsere Rezeptwertung:
4von5

Rinderhüftsteak dazu knusprige Drillinge, Tomaten-Bohnen-Gemüse und selbstgemachte Kräuterbutter
Rinderhüftsteak dazu knusprige Drillinge, Tomaten-Bohnen-Gemüse und selbstgemachte Kräuterbutter

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Rinderhüftsteaks (á 150 – 200 Gramm)
  • 1 Kilogramm Drillinge
  • 300 Gramm grüne Bohnen
  • 300 Gramm Cerry Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 100 Gramm Butter
  • ca. 10 Zweige frische Petersilie
  • Frischer Schnittlauch (in etwa die gleiche Menge der Petersilie)
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Küchenhelfer

  • Küchenpapier
  • Grillpfanne

Zubereitung…

…Vorbereitungen:

Backofen auf 100 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Bohnen waschen, Enden abschneiden und halbieren. Drillinge waschen, halbieren und zusammen mit den Bohnen in einem Topf mit Salzwasser ungefähr 5 Minuten kochen , anschliessend über einem Nudelsieb abgiessen und abtropfen lassen. Petersilie und Schnittlauch fein hacken. Knoblauch abziehen und in feine Scheibchen hacken. Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Cerry Tomaten halbieren.

…für die Kräuterbutter:

100 Gramm Butter mit Schnittlauch, Petersilie, einer Prise Salz & einer Prise Pfeffer in einer kleinen Schüssel „zusammenrühren“ und die Kräuter mit Hilfe einer Gabel gleichmäßig in der Butter verteilen. Am Besten geht das, wenn die Butter Zimmertemperatur hat.

…für die knusprigen Drillingshälften:

Eine grosse Pfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen und die Drillingshälften darin einige Minuten rundherum braun und knusprig anbraten.

…für die Rinderhüftsteaks:

Parallel zu den Kartoffeln die Hüftsteaks unter fliessendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Grillpfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen und die Steaks darin je Seite 2 – 3 Minuten scharf anbraten. Anschliessend für 5 – 10 Minuten im vorgeheizten Backofen ruhen lassen.

…für das Bohnen-Tomaten-Gemüse:

Eine Pfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen und Zwiebelstreifen, Knoblauch & Cerry Tomaten darin 2 – 3 Minuten anbraten. Bohnen dazugeben und unter gelegentlichem Wenden weitere 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Steaks zusammen mit Gemüse, Kartoffeln und Kräuterbutter auf Tellern anrichten und geniessen.

Guten Appetit!

Gefällt Ihnen das Rezept? Sie wollen auch jeden Tag frische und leckere Rezepte ausprobieren? Keine Lust mehr sich zu fragen: Was koche ich heute? oder Was koche ich morgen? Dann machen Sie es mir nach und schauen sich folgende Kochboxen mal etwas genauer an. Jede Woche neu! Jede Woche frisch! Jede Woche lecker!

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Veggie-Box-5935-680-1-product
Veggie Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf vegetarische Gerichte.
Hier gehts zur Veggie Box!*

 

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Box-4604-160-1-product
Classic Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf raffinierte Gerichte!
Hier gehts zur Classic Box!*

 

HelloFresh-Obstbox
Obstbox
Ihr Obstvorrat für die gesamte Woche!
Gönnen Sie sich jetzt Ihren Vitamin-Kick!*

 

[ratings]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*