Grüner Nudel-Filet-Topf

Print Friendly, PDF & Email

Monika kocht heute: Grüner Nudel-Filet-Topf

Grüner Nudel-Filet-Topf © Monika Cartwright
Grüner Nudel-Filet-Topf © Monika Cartwright

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 1 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 2 El Butter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 100 g Schlagsahne
  • 200 g grüne Bandnudeln
  • 300 g Schweinefilet
  • 2 El Öl
  • 150 ml Gemüsebrühe (Bio-Würfel oder selbst gemacht)
  • 100 g Schmand
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 100 g Gouda im Ganzen

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, Pilze hinzufügen und ebenfalls andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Sahne zugießen und aufkochen.

Nudeln gem. Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und zugedeckt beiseite stellen.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Fleisch darin unter Wenden anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. Schmand einrühren, die Nudeln und Pilze zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Petersilie, bis auf einen Zweig für Garnitur, waschen, trocken tupfen, hacken und unter die Nudelmischung rühren. Gouda reiben.

Alles in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen. Butterflöckchen daraufgeben und im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 15 bis 18 Min. überbacken.
Mit dem Petersilienzweig garnieren und servieren.

[ratings]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*