BBQ-Cheeseburger mit selbstgemachter Barbecue-Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Ich koche heute: BBQ-Cheeseburger mit selbstgemachter Barbecue-Sauce

Zubereitungszeit: 60 Minuten
Unsere Rezeptwertung:
5von5

BBQ-Cheeseburger:

BBQ-Cheeseburger mit selbstgemachter Barbecue-Sauce
BBQ-Cheeseburger mit selbstgemachter Barbecue-Sauce

Selbstgemachte Barbecue-Sauce:

Selbstgemachte Barbecue-Sauce
Selbstgemachte Barbecue-Sauce

Zutaten für 4 BBQ-Cheeseburger:

  • 500 Gramm Rinderhack
  • 4 grosse Sesam-Burger-Buns
  • 2 Eier
  • 8 Scheiben Bacon/Frühstücksspeck
  • 4 – 8 Scheiben Cheddar
  • 6 – 7 Zweige frische Petersilie
  • ¼ Kopf Blattsalat
  • 1 – 2 Tomaten
  • ¼ Stück Gurke (alternativ eingelegte Gurkenscheiben)
  • Röstzwiebeln nach Belieben
  • Senf
  • ~100 Gramm Paniermehl
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Zutaten für 1 Marmeladenglas selbstgemachte BBQ-Sauce:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • ½ Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 Milliliter Ketchup
  • 100 Gramm brauner Zucker
  • 100 Milliliter Zuckerrübensirup
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 3 – 4 Esslöffel Weissweinessig
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Küchenhelfer

  • Küchenpapier

Zubereitung…

…Vorbereitungen für die BBQ-Sauce:

Zwiebeln abziehen und fein hacken. Chilischote evtl. längs aufschneiden, weisse Innenwände & Kerne entfernen, anschliessend ebenfalls fein hacken. Knoblauch abziehen & fein hacken. Paprika entkernen und in ganz kleine Würfel schneiden.

…für die BBQ-Sauce:

Eine Pfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen und das fein gehackte Gemüse darin circa 5 Minuten bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Anschliessend 100 Gramm braunen Zucker dazugeben & warten bis dieser anfängt zu karamellisieren. Ketchup, Zuckerrübensirup, 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce & 4 Esslöffel Weissweinessig dazugeben und alles ordentlich miteinander verrühren & bei niedriger bis mittlerer hitze unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

…Vorbereitungen für den BBQ-Cheeseburger:

Eine Pfanne ohne Zusatz von Fett erhitzen und den Bacon darin von beiden Seiten knusprig ausbacken, anschliessend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomaten in Scheiben schneiden. Gurke ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Salat grob hacken. Petersilie fein hacken. Burger-Buns im Backofen circa 5 – 6 Minuten “aufbacken”.

…für die Burger Patties:

Rinderhack zusammen mit 2 Eiern, einer ordentlichen Prise Salz, einer ordentlichen Prise Pfeffer, fein gehackter Petersilie, 1 Esslöffel Senf & Paniermehl in einer Schüssel vermengen. Anschliessend 4 gleichgrosse Burger-Patties formen. Eine Pfanne mit einem Schuss Olivenöl erhitzen & die Burger-Patties bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Wenden circa 10 – 12 Minuten anbraten. Die Burger-Patties nicht zu scharf anbraten, besser bei mittlerer Hitze langsam garen, so bleiben Sie innen schön saftig! Kurz vor dem Servieren, noch in der Pfanne 1 – 2 Scheiben Cheddar auf jedes Burger-Pattie legen.

Burger-Buns halbieren & nach Lust und Laune mit Tomaten- & Gurkenscheiben, Röstzwiebeln, Salat, mit Käse belegtem Burger-Pattie, BBQ-Sauce und krossem Bacon belegen.

Guten Appetit!

Video-Anleitung für die selbstgemachte BBQ-Sauce:

Für alle die sich das Rezept und die Zubereitungsweise genauer ansehen wollen, hier eine Video-Anleitung:

Gefällt Ihnen das Rezept? Sie wollen auch jeden Tag frische und leckere Rezepte ausprobieren? Keine Lust mehr sich zu fragen: Was koche ich heute? oder Was koche ich morgen? Dann machen Sie es mir nach und schauen sich folgende Kochboxen mal etwas genauer an. Jede Woche neu! Jede Woche frisch! Jede Woche lecker!

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Veggie-Box-5935-680-1-product
Veggie Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf vegetarische Gerichte.
Hier gehts zur Veggie Box!*

 

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Box-4604-160-1-product
Classic Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf raffinierte Gerichte!
Hier gehts zur Classic Box!*

 

HelloFresh-Obstbox
Obstbox
Ihr Obstvorrat für die gesamte Woche!
Gönnen Sie sich jetzt Ihren Vitamin-Kick!*

 

[ratings]

2 Replies to “BBQ-Cheeseburger mit selbstgemachter Barbecue-Sauce”

  1. Pingback: Pommes im Backofen Selber Machen (Ofenpommes) | selber-machen-selbstgemacht.de

  2. Pingback: Röstzwiebeln Selber Machen | selber-machen-selbstgemacht.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*