Makkaroni mit grünen Bohnen, Schinken und Ei

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Makkaroni mit grünen Bohnen, Schinken und Ei

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Gesamt: 25 Minuten

Kategorie: Mittagessen Rezepte, Pasta & Nudelgerichte, Fleischgerichte,

Rezeptwertung:
4von5

Makkaroni mit grünen Bohnen, Schinken und Ei © Monika Cartwright
Makkaroni mit grünen Bohnen, Schinken und Ei © Monika Cartwright

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 300 Gramm grüne Bohnen
  • 400 Gramm Makkaroni
  • 4 Eier
  • 200 Gramm gekochter Schinken in Scheiben
  • 4 Sardellenfilets (Glas)
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Esslöffel Olivenöl



Zubereitung…

Bohnen putzen und waschen. Zusammen mit den Makkaroni in kochendem gesalzenen Wasser ca. 8 – 10 Min. garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und zugedeckt beiseite stellen. Eier ca. 7 – 8 Min. wachsweich kochen, abschrecken, schälen und halbieren.

Schinken in Streifen schneiden, Sardellen abspülen und trocken tupfen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und hacken. Knoblauchzehen abziehen und hacken.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schinken, Sardellen, Knoblauch und Petersilie darin kurz anbraten. Nudeln mit Bohnen dazugeben, alles vermischen, nochmals kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*