Garnelen-Gurken-Radieschen-Cocktail

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Garnelen-Gurken-Radieschen-Cocktail

Vorbereitung: 30 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 45 Minuten

Kategorie: Fisch & Meeresfrüchte, Snacks

Rezeptwertung:
4von5

Garnelen-Gurken-Radieschen-Cocktail © Monika Cartwright
Garnelen-Gurken-Radieschen-Cocktail © Monika Cartwright

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 200 Gramm Eismeergarnelen (aus dem Kühlregal)
  • 1 Bio-Zitrone
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Salatgurke
  • ½ Bund Radieschen
  • 2 Esslöffel Salatmayonnaise
  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 1 Esslöffel Cognac
  • Salz



Zubereitung…

Garnelen abspülen und abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Hälfte der Schale abreiben. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Zitronenschale, -saft, Schnittlauch, Öl und Garnelen mischen. Ca. 30 Min. marinieren.

Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und vierteln.

Für die Cocktailsauce Mayonnaise, Ketchup und Cognac verrühren. Mit Salz abschmecken. Garnelen mit der Marinade in vier Gläser verteilen und die Sauce darauf geben. Gurke und Radieschen darauf verteilen und mit Schnittlauch garniert servieren. Durchmischen und genießen.

Rezept Zusammenfassung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*