Hähnchen-Erdnuss-Wok

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Hähnchen-Erdnuss-Wok

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 20 Minuten
Gesamt: 30 Minuten

Kategorie: Mittagessen Rezepte, Asiatische Rezepte, Fleischgerichte, Reisgerichte

Rezeptwertung:
4von5

Hähnchen-Erdnuss-Wok © Monika Cartwright
Hähnchen-Erdnuss-Wok © Monika Cartwright

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 500 Gramm Hähnchenbrustfilets
  • 1 grosse weiße Zwiebel
  • 250 Gramm Basmatireis
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 Dose Kokosmilch (400 Milliliter)
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel Erdnussbutter (Glas)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Esslöffel Erdnüsse, geröstet und gesalzen



Zubereitung…

Reis gemäß Packungsanweisung garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und grob würfeln. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden.

Öl in einem Wok erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 3 – 4 Min. anbraten. Zwiebeln zufügen und 2 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit Kokosmilch und 3 El Sojasauce ablöschen, aufkochen. Erdnussbutter einrühren und unter Rühren ca. 3 – 4 Min. köcheln. Mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Erdnüsse grob hacken.

Hähnchen mit dem Reis anrichten. Mit Erdnüssen und Schnittlauch bestreuen.

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*