Lachs mit Sahne-Dill-Sauce

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Lachs mit Sahne-Dill-Sauce

Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 30 Minuten

Kategorie: Fisch Rezepte, Fisch & Meeresfrüchte, Leichte Kost

Rezeptwertung:
4von5

Graved Lachs mit Dill-Sahne-Sauce © Monika Cartwright
Graved Lachs mit Dill-Sahne-Sauce © Monika Cartwright

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 400 Gramm Graved Lachs
  • 4 kleine süße Zwiebeln
  • 2 Kirschtomaten
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 100 Milliliter Fischfond
  • 100 Milliliter Geflügelbrühe (Bio-Würfel)
  • 100 Milliliter Schlagsahne
  • 1 Teelöffel Mehl
  • ½ Bund Dill
  • 1 Esslöffel weißer Balsamico
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss im Ganzen



Zubereitung…

Zwiebel abziehen, vierteln und fein würfeln. Dill waschen, trocknen und fein hacken. Kirschtomaten halbieren. Zitrone in feine Scheiben schneiden. Süße Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.

Butter erhitzen, Zwiebel andünsten, Fond, Geflügelbrühe und Schlagsahne angießen, aufkochen und bei geringer Hitze ca. 10 min. köcheln.

Mit dem Schneebesen Mehl unterrühren und Dill unterheben.

Mit Balsamico, Salz, Pfeffer und etwas geriebener Muskatnuss abschmecken.

Lachs, Kirschtomaten, süße Zwiebeln, Petersilie & Zitronenscheiben wie auf dem Bild oben in einem Fischmuster anrichten, Dill-Sahne-Sauce dazu servieren.

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*