Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Schinken und Salami

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Schinken und Salami

Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 5 Minuten
Gesamt: 10 Minuten

Kategorie: Snacks, Fingerfood, Fleischgerichte

Rezeptwertung:
4von5

Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Schinken & Salami © Monika Cartwright
Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Schinken & Salami © Monika Cartwright

Zutaten (für 1 Portion):

  • 2 gelbe Kirschtomaten
  • 2 rote Kirschtomaten
  • 50 Gramm Parmaschinken
  • 50 Gramm Fenchelsalami
  • 1 Packung kleine Mozzarellakugeln
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel grobes Meersalz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Holzspieße



Zubereitung…

Tomaten putzen, waschen und trocken reiben. Schinken- und Salamischeiben längs halbieren. Mozzarellakugeln abgießen und abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.

Alles abwechselnd auf Spieße stecken, anrichten, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*