Zucchini-Auflauf

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Zucchini-Auflauf

Vorbereitung: 30 Minuten
Zubereitung: 60 Minuten
Gesamt: 90 Minuten

Kategorie: Mittagessen Rezepte, Fleischgerichte, Auflauf/Überbackenes

Rezeptwertung:
4von5

Zucchini-Auflauf © Monika Cartwright
Zucchini-Auflauf © Monika Cartwright

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 400 Gramm Kartoffeln, festkochend
  • Salz
  • 2 kleine Zucchini
  • 100 Gramm Schinken, gekocht oder roh in Scheiben
  • 1 rote Paprikaschote
  • etwas Fett für die Form
  • 250 Gramm geriebener Gouda oder Cheddar
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 4 Eier
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung…

Kartoffeln schälen, waschen. ca. 25 Min. in Salzwasser vorkochen, abgießen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Zucchini putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.

Backofen auf 200° vorheizen. Auflaufform (ca. 35 x 27 cm) fetten. Kartoffel-, Zucchini-, Schinken- und Paprikastücke dachziegelartig hineinlegen und zwischen die Schichten ⅔ des Käses streuen.

Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und hacken. Sahne und Eier mit einem Schneebesen verrühren, mit übrigem Käse und Basilikum mischen, salzen und pfeffern und über den Auflauf gießen.

Den Auflauf im Ofen ca. 45 – 50 Min, backen. 10 Min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen, dann servieren.

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*