Spaghetti mit Garnelen und Kirschtomaten

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Spaghetti mit Garnelen und Kirschtomaten

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 25 Minuten

Kategorie: Mittagessen Rezepte, Pasta & Nudelgerichte, Fisch & Meeresfrüchte

Rezeptwertung:
4von5

Spaghetti mit Garnelen und Kirschtomaten © Monika Cartwright
Spaghetti mit Garnelen und Kirschtomaten © Monika Cartwright

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 250 Gramm Spaghetti
  • 12 küchenfertige Garnelenschwänze
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Thymian, getrocknet
  • ½ Teelöffel Rosmarin, getrocknet
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • ½ Bund glatte Petersilie



Zubereitung…

Spaghetti in Salzwasser mit Ingwer, Chili und Lorbeerblatt garen, anschliessend über einem Nudelsieb abtropfen lassen. Die Gewürze entfernen, Kirschtomaten und 1 Esslöffel Olivenöl dazugeben und zugedeckt zur Seite stellen.

In einer Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen, Knoblauchscheiben darin hellbraun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Garnelen salzen, pfeffern und im Knoblauchbratöl bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. von allen Seiten anbraten.

Restliches Olivenöl, Zitronensaft, Thymian und Rosmarin dazugeben und 1 Minute mit anbraten. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Spaghetti mit den Garnelen, der Petersilie und den Knoblauchscheiben mischen und servieren.

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*