Mediterraner Nudelsalat

Print Friendly, PDF & Email



Monika kocht heute: Mediterraner Nudelsalat

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Gesamt: 40 Minuten

Kategorie: Mittagessen Rezepte, Salat Rezepte, Pasta & Nudel Rezepte, Vegetarische Rezepte

Rezeptwertung:
4von5

Mediterraner Nudelsalat © Monika Cartwright
Mediterraner Nudelsalat © Monika Cartwright

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Paprika
  • ½ Knolle Fenchel
  • 3 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Bio-Limette
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Esslöffel Agavendicksaft (oder Honig)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 Gramm Spaghetti
  • 150 Gramm Kirschtomaten
  • 3 Esslöffel ungeschälte Hanfsamen
  • Backpapier für das Backblech



Zubereitung…

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen. Zucchini waschen und in ca. 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Paprika und Fenchel waschen, anschließend in mundgerechte Stücke schneiden.

Gemüse zusammen mit den Lorbeerblättern auf dem vorbereiteten Backblech verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Das Gemüse mit den Händen vermengen und im vorgeheizten Backofen circa 15 Minuten backen.

Für das Dressing: Die Limetten heiß abwaschen, die Schale fein abreiben, anschließend entsaften. Saft und Schale in einer großen Salatschüssel mit 1 ½ Esslöffeln Olivenöl, Essig und Agavendicksaft/Honig verquirlen. Knoblauch schälen, fein hacken und ebenfalls dazugeben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse aus dem Ofen holen und sofort noch heiss zum Dressing geben und unterheben.

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen.

Tomaten waschen, halbieren und zusammen mit den Hanfsamen, 1 ½ Esslöffeln Olivenöl und 1 Teelöffel Salz mit Hilfe eines Mixers/Pürierstabs pürieren.

Die Nudeln über einem Nudelsieb abgießen (dabei ca. 100 Milliliter des Nudelwassers auffangen) und sofort zum Gemüse geben. Das Nudelwasser und die pürierte Tomatenmischung ebenfalls dazugeben.

Den Nudelsalat auf Tellern verteilen und servieren!

Guten Appetit!

Rezept Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*