Belgische Waffeln mit heissen Kirschen

Print Friendly



Ich backe heute: Belgische Waffeln mit heissen Kirschen

Vorbereitung: 35 Minuten
Zubereitung: 35 Minuten
Gesamt: 70 Minuten

Kategorie: Backrezepte, Waffel Rezepte, Dessert Rezepte, Süßes & Co

Unsere Rezeptwertung:
5von5

Belgische Waffeln mit heissen Kirschen
Belgische Waffeln mit heissen Kirschen
Belgische Waffeln mit heissen Kirschen
Belgische Waffeln mit heissen Kirschen

Zutaten für 12 Waffeln:

  • 300 Gramm Mehl
  • 300 Milliliter Milch
  • 300 Milliliter Wasser
  • 3 Eier
  • 150 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel Zucker
  • ½ Würfel Hefe
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 1 gehäuften Teelöffel Speisestärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Etwas Öl für das Waffeleisen

Küchenhelfer:

  • Rührschüssel
  • Mixer
  • Küchentuch
  • Sieb
  • Waffeleisen
  • Pinsel



Zubereitung…

…Vorbereitungen:

150 Gramm Butter in der Mikrowelle zum Schmelzen bringen. ½ Würfel Hefe in 300 Milliliter lauwarmem Wasser auflösen. 3 Eier in Eigelb und Eiweiss trennen.

…für den Waffelteig:

Eigelb zusammen mit Mehl, Milch, Hefe-Wasser, 1 Esslöffel Zucker & der geschmolzenen Butter in eine Rührschüssel geben. Mit einem Mixer zu einem glatten Waffelteig verarbeiten, danach mit einem Küchentuch bedeckt für etwa 30 minuten ruhen lassen.

…weitere Vorbereitungen:

Eiweiss zusammen mit einer Prise Salz steif schlagen.

…für die heissen Kirschen:

Sauerkirschen über einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei in einer Schüssel auffangen. 3 – 4 Esslöffel des Kirschwassers mit 1 gehäuften Teelöffel Speisestärke und 1 Päckchen Vanillezucker glattrühren. Das restliche Kirschwasser in einem kleinen Topf zum köcheln bringen, anschließend die glattgerührte Speisestärke einrühren und alles ca. 1 Minute weiterköcheln lassen. Die abgetropften Kirschen dazugeben, ebenfalls einrühren & danach vom Herd ziehen und bis zum Anrichten stehen lassen.

…für die belgischen Waffeln:

Den Waffelteig nach der Ruhezeit einmal kurz durchrühren, anschließend vorsichtig das steife Eiweiss unterheben. Das Waffeleisen leicht mit Öl einpinseln, danach ca. 1 Kelle Waffelteig pro Waffel im Waffeleisen für etwa 4 – 5 Minuten goldbraun ausbacken.

Die Waffeln anschließend direkt auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Waffeln zusammen mit den heissen Kirschen servieren.

Guten Appetit!

Video-Anleitung:

Für alle die sich das Rezept und die Zubereitungsweise genauer ansehen wollen, hier eine Video-Anleitung:

Gefällt Ihnen das Rezept? Sie wollen auch jeden Tag frische und leckere Rezepte ausprobieren? Keine Lust mehr sich zu fragen: Was koche ich heute? oder Was koche ich morgen? Dann machen Sie es mir nach und schauen sich folgende Kochboxen mal etwas genauer an. Jede Woche neu! Jede Woche frisch! Jede Woche lecker!

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Veggie-Box-5935-680-1-product
Veggie Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf vegetarische Gerichte.
Hier gehts zur Veggie Box!*

 

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Box-4604-160-1-product
Classic Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf raffinierte Gerichte!
Hier gehts zur Classic Box!*

 

HelloFresh-Obstbox
Obstbox
Ihr Obstvorrat für die gesamte Woche!
Gönnen Sie sich jetzt Ihren Vitamin-Kick!*

 

2 Kommentare zu “Belgische Waffeln mit heissen Kirschen

  1. Einfach ein sehr gutes Rezept. Knusprig, nicht süß, alle waren begeistert.
    Am nächsten Tag auch noch im Toaster knusprig geworden.
    Werde auch noch einmal probieren, welche einzufrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*