Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag

Print Friendly



Ich backe heute: Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 50 Minuten
Gesamt: 60 Minuten

Kategorie: Backrezepte, Kuchen Rezepte

Unsere Rezeptwertung:
5von5

Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag
Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag
Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag
Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag

Zutaten für 1 Schokoladen-Kirsch-Kuchen:

  • 300 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 125 Gramm brauner Zucker
  • 100 Gramm Backkakao
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • 4 Eier
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 175 Gramm Kirschen/Schattenmorellen (aus dem Glas)
  • 100 Milliliter Kirschsaft
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Ein Stück Butter und etwas Mehl zum Einfetten der Springform

Küchenhelfer:

  • Springform in Herzform
  • Papier-Schablonen für den Schriftzug (hier downloaden) und Herzen (hier downloaden)
  • Rührschüssel
  • Mixer/Küchenmaschine
  • Sieb
  • Messer
  • Teigschaber



Zubereitung…

…Vorbereitungen:

Die Springform mit einem Stück Butter einfetten, danach mit 1 – 2 Esslöffel Mehl ausstreuen & danach zur Seite stellen. Die Zartbitterschokolade mit einem Messer grob hacken. Die Kirschen aus dem Glas über einem Sieb abtropfen lassen, den Kirschsaft dabei auffangen. Butter in der Mikrowelle schmelzen (ca. 30 Sekunden bei 600 Watt sollten genügen). Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

…für den Teig:

4 Eier, 125 Gramm Zucker & 125 Gramm braunen Zucker in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine ca. 4 – 5 Minuten schaumig schlagen. 300 Gramm Mehl, 100 Gramm Backkakao & 1 gehäuften Teelöffel Backpulver durch ein Sieb zum Teig geben. Außerdem 100 Milliliter des aufgefangenen Kirschsafts & die flüssige Butter dazugießen und alle Zutaten mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Sobald der Teig schwer reißend vom Rührhaken fällt ist er perfekt.

Zum Schluss mit einem Teigschaber die gehackte Schokolade und 175 Gramm abgetropfte Kirschen/Schattenmorellen unterheben. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen, glattstreichen & danach 40 – 45 Minuten im vorgeheizten Backofen fertig backen.

Den Kuchen nach der Backzeit aus dem Ofen holen, die Springform lösen und danach abkühlen lassen.

Die ausgeschnittenen Papier-Schablonen richtig (I ♥ YOU) auf dem Kuchen anordnen und danach den kompletten Kuchen mit gesiebtem Puderzucker bestäuben. Die Schablonen danach vorsichtig wieder entfernen, danach kann serviert werden.

Guten Appetit!

Video-Anleitung:

Für alle die sich das Rezept und die Zubereitungsweise genauer ansehen wollen, hier eine Video-Anleitung:

Gefällt Ihnen das Rezept? Sie wollen auch jeden Tag frische und leckere Rezepte ausprobieren? Keine Lust mehr sich zu fragen: Was koche ich heute? oder Was koche ich morgen? Dann machen Sie es mir nach und schauen sich folgende Kochboxen mal etwas genauer an. Jede Woche neu! Jede Woche frisch! Jede Woche lecker!

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Veggie-Box-5935-680-1-product
Veggie Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf vegetarische Gerichte.
Hier gehts zur Veggie Box!*

 

HelloFresh-5-Mahlzeiten-Box-4604-160-1-product
Classic Box
Zutaten und Rezepte für bis zu fünf raffinierte Gerichte!
Hier gehts zur Classic Box!*

 

HelloFresh-Obstbox
Obstbox
Ihr Obstvorrat für die gesamte Woche!
Gönnen Sie sich jetzt Ihren Vitamin-Kick!*

 

2 Kommentare zu “Schokoladen-Kirsch-Kuchen zum Valentinstag

  1. Ich bin eigentlich keine erfahrene Köchin. Habe doch dein Rezept ausgewählt, um meinen Ehemann am Valentinstag zu überraschen. Und dank deinen ausführlichen Anleitungen hat es mir wirklich sehr gut gelungen, diesen romantischen Kuchen lecker zu backen. Vielen Dank für das Rezept und die Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*